buchen

8 Tage Packet „Tanz mit den Delfinen“

Das Programm „Tanz mit den Delphinen“ verläuft unter den gleichen Bedingungen wie „Delphine, Wale und Menschen“. Die Konditionen und der Reiseverlauf entsprechen den oben angeführten Beschreibungen. Natürlich ist in diesem Projekt alles auf das Schwimmen mit den Delphinen ausgerichtet. Der Skipper ist speziell für diese Aktivität ausgebildet und kann sich, sofern Sie es wünschen, mit Ihnen auch noch auf die Suche nach anderen Meerestieren begeben, z.B. nach Pottwalen, Finnwalen, Kurzflossen-Grindwalen…

 
  • Überprüfen Sie die Einstellung Ihrer Tauchermaske und Ihrer Tauchflossen bevor Sie ins Wasser gehen: Wenn Ihre Ausrüstung bequem ist, werden Sie sich wohler fühlen, da Sie die technischen Aspekte leichter vergessen werden. Ein kurzer 5 mm dicker Taucheranzug ist empfehlenswert.
 
  • Lassen Sie sich lautlos ins Wasser gleiten, ohne zu „platschen“. Springen Sie nicht und machen Sie keinen Kopfsprung. Ihr Führer wird das Boot im Leerlauf in die richtige Position bringen, um Ihnen die beste Ausgangsposition zu bieten.
 
  • Schwimmen Sie nicht auf die Tiere zu, versuchen Sie nicht sie zu verfolgen … Sie schwimmen in jedem Fall viel besser und schneller als Sie, also lassen Sie sie von sich aus näher kommen. Die Erfahrung zeigt, dass sie bei der ersten Begegnung nicht direkt zu Ihnen kommen werden: Sie werden um Sie herum schwimmen, einige Kapriolen machen, Sie ausloten… Diese ersten Minuten der Annährung sind für eine unvergessliche Begegnung entscheidend!


Nach dieser Eingewöhnungsphase werden Sie kurz, in 2 oder 3 Meter Tiefe, ruhig näher schwimmen können, wobei Sie es vermeiden sollten, zu viele Geräusche mit den Tauchflossen zu machen: lassen Sie sich lieber einfach absinken.

Die Erfahrung zeigt auch, dass Delfine sehr sensibel auf Menschen reagieren. Ein Taucher, der im Stress ist, oder der mit der Technik oder dem Meer nicht ganz vertraut ist, wird meist nur eine kurze und flüchtige Begegnung mit ihnen haben. Je mehr Erfahrungen Sie mit den Tieren haben, desto schöner werden die Begegnungen mit ihnen werden.

 
Bitte beachten Sie, dass die Begegnungen mit den Tieren vom Zustand des Meeres, von den Aktivitäten der Tiere (Ernährung, Sozialverhalten, Ruhephase...), von der Anwesenheit von anderen Booten, sowie von der Erfahrung der Crew an Bord abhängig sind. Wenn Sie ein Team wählen, um mit den Delphinen zu tanzen, vergewissern Sie sich, dass bei dem Abenteuer folgendes berücksichtigt wird: die wenigen oben aufgeführten Regeln, das geltende Gesetz der Azoren (99/9-A) und vor allem die freie Entscheidung der Tiere.
Espaco Talassa – Lajes do Pico