buchen

Thailand  Chiang Mai 5 Tage Elefanten-Intensiv-Tour


1. Tag (Montag)

Trainingskurs in unserem eigenen Elefantencamp:
In Chiang Mai werden Sie von uns am Flughafen oder Hotel abgeholt. Mit dem Auto fahren wir Sie nach Mae Sapok in die Lodge "White House", die Unterkünfte befinden sich direkt gegenüber.

Sie erhalten eine Einführung in das Verhalten und die Lebensweise der Elefanten. In Begleitung Ihres deutschsprachigen Reiseleiters erlernen Sie erste Grundkenntnisse der Elefantenführung. Neben dem ausgiebigen Baden der Tiere stehen erste Kommandos und ein Ausritt in die umliegenden Wälder auf dem Programm. Am Nachmittag besichtigen Sie ein nahe gelegenes Karen-Dorf (Bergvolk).

Am Abend lernen Sie bei einer Filmvorführung die Anatomie der Elefanten kennen.

2. Tag (Dienstag)

Weiterführende Einführung in die Haltung von Elefanten:
Nach dem ausgiebigen Frühstück fahren Sie gemeinsam mit Ihrem Trainer in das Elefantencamp. Von dort beginnen Sie eine Wanderung durch den Wald, wo Sie unsere Elefanten von ihren Schlafplätzen abholen und ins Camp zurückreiten. Nach dem Mittagessen baden und satteln Sie die Elefanten und beginnen einen wunderschönen Ritt durch die beeindruckende Vegetation Nordthailands. Im Anschluss an die Zeit mit den Elefanten besuchen Sie ein örtliches Königsprojekt, das politisch und sozialstrukturell große Wirkung in der Gegend hinterlassen hat.

Abends folgt ein weiterer Film über Elefantenhaltung in Asien.

3. Tag (Mittwoch)

Ausflug zu einem abgelegen Bergtempel und Möglichkeit bei einer Bambusfloßfahrt oder einer Massage zu entspannen:
Morgens besuchen Sie ein wunderschönes örtliches Kloster, das abseits aller Touristenwege mitten im thailändischen Wald liegt. Das Mittagessen verbringen Sie am Fluss "Mae Wang". Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Hierbei gibt es die optionale Möglichkeit, eine Bambusfloßfahrt zu unternehmen oder eine angenehme Massage zu genießen.

4. Tag (Donnerstag)

Trainingskurs im Elefantencamp:
Heute steht im Elefantencamp die Einführung in die Arbeit mit dem Holz im Vordergrund. Selbstverständlich angepasst an die körperlichen Voraussetzungen unserer Gäste werden Grundlagen der jahrhundertealten Tradition vorgestellt und angewandt. Nach dem Mittagessen werden die morgens erlernten Grundlagen vertieft, auch alternative Möglichkeiten, auf den Elefanten zu steigen und ihn zu reiten, werden erlernt.

Am heutigen Abend wird ein Film gezeigt, der die Arbeit von Mahouts in der Holzwirtschaft präsentiert.

5. Tag (Freitag)

Trainingskurs im Elefantencamp:
Erleben Sie die letzten Aktivitäten mit Ihrem Elefanten im Camp. Zeigen Sie Ihrem Trainer und Ihrem Mahout was Sie in den Tagen bei uns im Umgang mit Elefanten gelernt haben. Beweisen Sie sich, mit welchem Talent Sie Ihren Elefanten lenken können.
Ein abschließender Ritt durch die Berge Thailands im Nacken des größten Landsäugetiers der Erde lässt Sie all die großartigen Erlebnisse der vergangenen Tage rekapitulieren.

Sie werden nach einer angenehmen Dusche in Ihren Unterkünften schließlich die Rückfahrt nach Chiang Mai antreten - selbstverständlich von Elephant Special Tours organisiert. Ankunft in der Großstadt wird spätestens 18.00 Uhr sein.