Ihre Wunschreise

Daniel Humm und sein Madisson Park

2003 kam Daniel Humm mit zwei Gepäckstücken und ein paar Dollar in der Tasche in die USA. Heute betreibt er mit dem Eleven Madison Park eines der besten Restaurants der Welt. 
Daniel Humm setzt in seinem New Yorker Restaurant „Eleven Madison Park“ Maßstäbe. Drei Michelin-Sterne, zwei Vier-Sterne-Rezensionen der New York Times, Platz 5 auf der Liste der 50 weltbesten Restaurants und unzählige weitere Auszeichnungen hat der zielstrebige Schweizer bereits eingefahren. Schon mit 14 Jahren hatte der gebürtige Aargauer die Schule abgebrochen und eine Ausbildung zum Koch in der Schweiz begonnen, dort anschließend in renommierten Häusern gearbeitet. Im Alter von nur 24 Jahren erhielt er im „Gasthaus zum Gupf“ seinen ersten Michelin-Stern verliehen. Humm, der in seiner Jugend ambitionierter Radrennfahrer war und früh auch in der Küche größtmöglichen Ehrgeiz an den Tag legt, fühlte sich schnell zu höherem berufen.

 
   
Entdecken Sie das drittbeste Restaurant der Welt, das " Eleven Madison Park"  in New York.

   Bewertet von:
  • The New York Times  - Four Stars
  • Michelin Guide  - Three Stars
  • Forbes Travel Guide  - Five Stars
  • AAA - Five Diamond Award
  • Wine Spectator  - Grand Award
  • Les Grandes Table du Monde

   Wir reservieren Ihnen gerne einen Tisch im Eleven Madison Park

   Nur ums Eck, wohnen Sie im 5* Hotel The New York Edition
  •  

Ihre Wunschreise